Ihr Onlinemagazin rund um Literatur & Medien
 Nach Oben 
Sie befinden sich hier: Startseite > Andere_Laender > Australien

Australien
2008 bis 2017
Phillip Gwynne: Der Clan (Bd. 1 & 2) (Ruth van Nahl)

Nova Weetman: Lily Frost – Fluch aus dem Jenseits (Julia Th. Kohn)

Sarah Armstrong: nachts schwimmen (Tatjana Mayeres)

Phillip Gwynne: Der Clan – Renn um dein Leben! (Bd. 1) (Ruth van Nahl)

Skye Melki-Wegner: Magnetic Valley. Der Clan der Schmuggler (Bd. 2) (Julia Th. Kohn) ()

Max Barry: Lexicon. Roman (Franz Joachim Schultz)

Vikki Wakefield: Zeit zu gehen, Friday Brown (Barbara Bursch)

Skey Melki-Wagner: Magnetic Valley. Die Flucht der Fünf (Bd. 1) (Julia Th. Kohn)

Hannah Kent: Das Seelenhaus (Hörbuch) (Ruth van Nahl)

Katherine Scholes: Die Nacht der Vögel (Astrid van Nahl)

A. J. Betts: Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe (Astrid van Nahl)

Meme McDonald & Boori Monty Pryor: Njunjul. Ein Roman aus Australien (Carmen Seehafer)

Margo Lanagan: Seeherzen (Carmen Seehafer)

Richard Newsome: Das Milliardentrio (Bd. 1-3) (Astrid van Nahl)

Michael Gerard Bauer: Mein Hund Mister Matti (Astrid van Nahl)

Craig Silvey: Wer hat Angst vor Jasper Jones? (Tina Klein)

Z. Fraillon: Monstrum House. Haus des Grauens (Ruth van Nahl)

Michael Gerard Bauer: Der Kampf der Dinoritter (TB) (Ruth van Nahl)

Michael Gerard Bauer: Ismael (Bd. 1–3) (Astrid van Nahl)

Jaclyn Moriarty: Ein Sommer der ungeschminkten Lügen (Ruth van Nahl) ()

Shaun Tan: Ein neues Land (Joachim Trinkwitz)

Sandy und Gina Rau: Down Under – Reise durch Australien (Astrid van Nahl)

Brian Faulkner: Angriff aus dem Netz
(Astrid van Nahl)

Richard Newsome: Das Milliardentrio und der indische Diamant (Astrid van Nahl)

Michael Gerard Bauer: Der Kampf der Dinoritter (Astrid van Nahl)

James Roy: Town - Irgendwo in Australien (Astrid van Nahl)

Jaclyn Moriarty: Ein Jahr voll genialer Pechsträhnen (Ruth van Nahl)

Michael Gerard Bauer: Ismael (Bd. 1 und 2) (Astrid van Nahl)

Shaun Tan: Geschichten aus der Vorstadt des Universums (Elmar Broecker)

Michael Gerard Bauer: Running Man (Jana Mikota)

Michael Noonan: The December Boys (Astrid van Nahl)