Nach Oben 
Ihr Onlinemagazin rund um Literatur & Medien
 Nach Oben 
Sie befinden sich hier: Startseite > Geschichte > Neueste_Geschichte_2008

Neueste Geschichte
2008
Willi Fährmann: So weit die Wolken ziehen (Astrid van Nahl)

Karla Schneider: Großvater und ich (Bernhard Hubner)

Anne R. Voorhoeve: Der einundzwanzigste Juli (Astrid van Nahl)

Wlodzimierz Odojewski: Ein Sommer in Venedig (Jana Mikota)

Inge Ginsberg: Die Partisanenvilla. Erinnerungen an Flucht, Geheimdienst und... (Bernhard Hubner)

Caroline B. Cooney: Lösegeld für Mercy Carter (Elmar Broecker)

Norbert Klugmann: Alegria Septem (Bd. 1 & 2) (Astrid van Nahl)

Rosemary Sutcliff: Bruder Staubfuß (Bernhard Hubner)

Rainer M. Schröder: Die Judas-Papiere (Astrid van Nahl)

Das Kinderbuch erklärt den Krieg - Nesthäkchen im [ersten] Weltkrieg (Friedrich Stephan)

Hermann Vinke: Das Dritte Reich (Astrid van Nahl)

Robert Domes: Nebel im August. Die Lebensgeschichte des Ernst Lossa (Bernhard Hubner)

Alice Rühle-Gerstel zum 65. Todestag (Jana Mikota)

Waldtraut Lewin: Drei Zeichen sind ein Wort / Drei Zeichen sind die Wahrheit (Jana Mikota)

Amelie Fried: Schuhhaus Pallas - Wie meine Familie sich gegen die Nazis wehrte (Bernhard Hubner)

Alois Prinz: Lieber wütend als traurig. Ulrike Marie Meinhof (Peter Schalk)

Ingke Brodersen & Rüdiger Dammann: Das neue Europa.In Vielfalt geeint (Elmar Broecker)

Daniela Nase: Frag doch mal die Maus - Deutschlandreise (Astrid van Nahl)

Luise Wolfram: Störche kennen keine Grenzen (Rudolf van Nahl)

60 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte(Elmar Broecker, Peter Schalk & Astrid van Nahl)

Irene Dische & Hans Magnus Enzensberger: Esterhasy (Astrid van Nahl)

Walter Dean Myers: Himmel über Falludscha (Jan van Nahl)

Barack Obama - Bilder einer Persönlichkeit (Astrid van Nahl)

Klaus Kordon & Peter Schimmel: Die Lisa - Eine deutsche Geschichte (Elmar Broecker)

Michael Gerard Bauer: Running Man (Jana Mikota)

Robert Domes: Nebel im August. Die Lebensgeschichte des Ernst Lossa (Bernhard Hubner)

Europa und die Türken (Astrid van Nahl)