Ihr Onlinemagazin rund um Literatur & Medien
 Nach Oben 
Sie befinden sich hier: Startseite > Literaturgenres > Fantasy_2011

Fantasy & Science Fiction
2011
Thomas Thiemeyer: Chroniken der Weltensucher (Update) (Jan van Nahl)

S.C. Ransom: Nur ein Hauch von dir (Larissa Immel)

Kate Klise: Gespenster gibt es doch! (Bd. 1) (Larissa Immel)

Kirsten Miller: Nichts ist endlich (Astrid van Nahl)

Lauren Oliver: Delirium [amor deliria nervosa] (Jana Mikota)

Alexandra Bullen: Drei Wunder zum Glück (Daniela Schützeichel)

C. Alexander London: Wir werden nicht von Yaks gefressen*|*hoffentlich (Astrid van Nahl)

Stephenie Meyer: Twilight – Bis(s) zum Morgengrauen: Der Comic Teil 1 (Ruth Breuer)

Katastrophen: Wenn der Mensch seine Machtlosigkeit erkennt (Ruth van Nahl & Larissa Immel)

Derek Landy: Skulduggery Pleasant (Ruth van Nahl)

Beth Revis: Godspeed. Die Reise beginnt (Jana Mikota)

Eva Völler: Zeitenzauber – Die magische Gondel (Ruth Breuer)

Daniel Höra: Das Ende der Welt (Ruth van Nahl)

Andreas Eschbach: Black*out | Hide*out (Astrid van Nahl)

Mike Lancaster: 0.4 – Eine perfekte neue Welt (Gabi Schulze)

Nina Blazon: Zweilicht (Astrid van Nahl)

Kai Meyer: Die Arkadien-Trilogie (Jana Mikota)

Kami Garcia & Margaret Stohl: Seventeen Moons – Eine unheilvolle Liebe (Anna-Carina Blessmann)

Christopher Ross: Der Ring der McCallums (Daniela Schützeichel)

Derek Landy: Skulduggery Pleasant. Der Gentleman mit der Feuerhand (Ruth van Nahl)

Leah Cohn: Der Kuss des Morgenlichts (Larissa Immel)

Andreas Eschbach: Herr aller Dinge (Astrid van Nahl)

Ralf Isau: Das Geheimnis der versteinerten Träume (Astrid van Nahl)

Margaret P. Haddix: Im Sog der Zeiten (Jan van Nahl)

Amanda Lees: Kumari (Elmar Broecker)

Christoph Marzi: Heaven - Stadt der Feen (Jana Mikota)

Josephine Angelini: Göttlich verdammt (Jana Mikota)

Cornelia Funke: Geisterritter (Jana Mikota)

Patrick Carman: Atherton: Das Haus der Macht (Astrid van Nahl)

Marliese Arold: Ella Vampirella 1 & 2 (Ruth van Nahl)

Ana Alonso & Javier Pelegrín: Vision – Das Zeichen der Liebenden (Ruth Breuer)

Daniel Westland: Polsprung (Ruth van Nahl)

Kate Logan: Nicht alle Geister lieben mich (Ruth Breuer)

Alex Flinn: Kissed (Ruth van Nahl)

Anne Plichota & Cendrine Wolf: Oksa Pollock (Jana Mikota)

Sharon Creech: Wie Zola dem Engel half (Bernhard Hubner)

Antonia Michaelis: Die Worte der weißen Königin (Jana Mikota)

Steven Knight: Das Vermächtnis des Will Wolfkin (Elmar Broecker)

Kevin Brooks: iBOY (Ruth Breuer)

Stephenie Meyer: Die Welt von Bella und Edward – Das Biss-Handbuch (Jana Mikota)

Beth Fantaskey: Der Vampir, den ich liebte (Daniela Schützeichel)

Karen Nielsen: Der vergessene Schatz (Astrid van Nahl)

Justin Richards: Der Atlantis Code (Astrid van Nahl)

Claudia Siegmann: Die Nacht, als die Piraten kamen (Astrid van Nahl)

Bettina Belitz: Scherbenmond (Jana Mikota)

Alexander Felden: Rabenschwarz (Astrid van Nahl)

Brenna Yovanoff: Schweigt still die Nacht (Jana Mikota)

Anu Stohner: Robert und die Ritter – Das Zauberschwert (Jan van Nahl)

Pseudonymous Bosch: Der Name dieses Buches ist ein Geheimnis (Astrid van Nahl)

Franziska Gehm: Familie Pompadauz – Das pupsende Hängebauchschwein (Ruth van Nahl)

Beth Fantaskey: Der Vampir, den ich liebte (Jana Mikota)

P.C. & Kristin Cast: House of Night (Larissa Bokowski)

Liz Kessler: Philippa und die Glücksfee (Astrid van Nahl)

Justine Larbalestier: Lügnerin! (Katharina Fischer)

Matthew Kirby: Das Uhrwerk der Nacht (Astrid van Nahl)

Suzanne Collins: Die Tribute von Panem (Jana Mikota)

Rachel Ward: Numbers (Ruth van Nahl)

Dagmar H. Mueller: Das Meermädchen-Internat (Astrid van Nahl)

Kristin Cashore: Die Beschenkte (Jana Mikota)

Sean Stewart & Jordan Weisman: Cathy (Ruth van Nahl)

Kai Meyer: Arkadien erwacht / Arkadien brennt (Jana Mikota)

Kami Garcia & Margaret Stohl: Sixteen Moons – Eine unsterbliche Liebe (Anna-Carina Blessmann)

Melina Marchetta: Winterlicht (Denise Burkhard)

Robin Wasserman: Crashed (Jana Mikota)

Kathy Reichs: Virals – Tote können nicht mehr reden (Ruth van Nahl)

Harald Tonollo: Die Rottentodds – Oh Schreck, die Miesbachs kommen! (Larissa Bokowski)

Gerd Ruebenstrunk: Arthur und... (Band 1 bis 3) (Astrid van Nahl)

Susan Beth Pfeffer: Die Verlorenen von New York (Astrid van Nahl)

Richard Harland: Worldshaker / Liberator (Astrid van Nahl)

Scott Westerfeld: Leviathan – Die geheime Mission (Jan van Nahl)

John Stephens: Emerald – Die Chroniken vom Anbeginn (Ruth Breuer)

Derek Meister: Ghost Hunter / Fighter / Master – Das Licht das tötet (Jan van Nahl)

Mary Pope Osborne: Gefangen im Elfenwald (Ruth van Nahl)

Ysabeau S. Wilce: Flora Segundas Magische Missgeschicke (Ruth Breuer)

Marliese Arold: Das Isis-Tor (Ruth van Nahl)

Carlos Ruiz Zafón: Marina (Gabi Schulze)

Magnus Myst: Das böseste Buch aller Zeiten (Daniela Schützeichel)

Caro King: Sieben Magier (Ruth van Nahl)

Claire Knightley: Dark Moon (Daniela Schützeichel)

Ulysses Moore (Beginn von Staffel 2) (Astrid van Nahl)

Michael Grant: Gone (Jan van Nahl)

Antonia Michaelis: Wolfsgarten (Astrid van Nahl)

A. J. Lake: Chroniken der Dunkelheit – Eisdrache (Larissa Bokowski)

Vier zauberhafte Schwestern (Astrid van Nahl)

Juma Kliebenstein: Emil, Schutzgeist für alle Fälle (Jana Mikota)

Eva Severini-Meszaros: Tausend Jahre Stille (Bernhard Hubner)

David Jones: Sonnensturz (Astrid van Nahl)

Richard von Volkmann-Leander: Die Traumbuche (Gabi Schulze)

Ally Condie: Die Auswahl – Cassia und Ky (Bernhard Hubner)

"Alles Vampir!" Der Vampir in der aktuellen Forschungsliteratur (Jana Mikota)

Von Rubinrot zu Smaragdgrün – Kerstin Gier (Astrid van Nahl)

Cornelia Funke: Reckless – Steinernes Fleisch (Jana Mikota)

Cornelia Funke: Reckless – Steinernes Fleisch (Schülerrezension) (Anna-Carina Blessmann)

Ulrike Schweikert: Dracas – Die Erben der Nacht (Jana Mikota)

C.S. Lewis: Die Chroniken von Narnia – Die Reise auf der Morgenröte (Jan van Nahl)

P.C. & Kristin Cast: House of Night (Larissa Bokowski)

Raumpatrouille Orion (7 CDs) (Jan van Nahl)