Ihr Onlinemagazin rund um Literatur & Medien
 Nach Oben 
Sie befinden sich hier: Startseite > Themenbereiche > Abschied_2012

Abschied
2012
Das besondere Bilderbuch VIII (Astrid van Nahl)

Ally Kennen: Wie Großvater ein Wikinger wurde (Tina Klein)

Lesetipps für Grundschulkinder (Astrid van Nahl)

Amanda Howells: Der Sommer der silbernen Wellen (Tina Klein)

Michael Gerard Bauer: Mein Hund Mister Matti (Astrid van Nahl)

Hubert Schirneck: Typisch Bär! Geschichten zum Vorlesen (Elmar Broecker)

Hilde K. Kvalvaag: Prison Island (Ruth van Nahl)

Julie Anne Peters: By the time you read this, I'll be dead (Elmar Broecker)

Kirsten Boie: Der Junge, der Gedanken lesen konnte (Hörbuch) (Astrid van Nahl) ()

Patrick Ness & Siobhan Dowd: Sieben Minuten nach Mitternacht (Jana Mikota)

Tamara Bach: Was vom Sommer übrig ist (Jana Mikota)

K. L. Going: Evies Garten (Tina Klein)

Gill Lewis: Der Ruf des Kulanjango (Astrid van Nahl)

Kate Le Vann: Tessa, verliebt (Larissa Immel)

Ruth Löbner: Vielleicht verliebt? (Astrid van Nahl)

Josephine Mint: Smalltown Girls. Der Tod kommt selten allein (Jana Mikota)

Brian Selznick: Wunderlicht (Jan van Nahl)

Siobhan Dowd: Der Junge, der sich in Luft auflöste (Anita Sauckel) ()

Nikola Huppertz: wie ein splitter im mosaik (Astrid van Nahl)

K. L. Going: Evies Garten (Tina Klein)

Kate de Goldi: Abends um 10 (Ruth van Nahl)

Lucy Christopher: Isla Schwanenmädchen (Katharina Fischer)

Francisco X. Stork: Marcelo in the Real World (Astrid van Nahl)

Brigitte Kolloch & Elisabeth Zöller: Außer Kontrolle – Isabelle hat Bulimie (Elmar Broecker)

Brigitte Werner & Birte Müller: Denni, Klara und das Haus Nr. 5 (Astrid van Nahl)

Salah Naoura: Tante Mel wird unsichtbar (Elmar Broecker)

Kirsten Boie: Der Junge, der Gedanken lesen konnte (Astrid van Nahl)

John Boyne: Der Junge mit dem Herz aus Holz (Bernhard Hubner)

Eli Rygg: Goodbye, Uroma! (Bernhard Hubner)

Stefan Boonen: Alles ohne Lena (Ruth Breuer)

Marlene Röder: Melvin, mein Hund und die russischen Gurken (Ruth Breuer)