Ihr Onlinemagazin rund um Literatur & Medien
 Nach Oben 
Sie befinden sich hier: Startseite > Themenbereiche > Freundschaft_bis-2015

Freundschaft
2008 bis 2015
Lesenswert! Für Mädchen zwischen 13 und 16 (Nr. 2) (Alliteratus)

Sarah Moore Fitzgerald: Das Apfelkuchenwunder (Bernhard Hubner & Astrid van Nahl)

Antje Szillat: Lila Zeiten. Fili heißt beste Freundin (Jana Mikota)

India Desjardins: Das verdrehte Leben der Amélie (Bd. 1-6) (Astrid van Nahl)

Agnes Hammer: Ich blogg dich weg! (Julia Th. Kohn) ()

Matthias Morgenroth: Freunde der Nacht (Denise Burkhard) ()

Jörg Isermeyer: Alles andere als normal (Jana Mikota)

Annette Mierswa: Die geheime Welt der Suni Stern (Julia Th. Kohn)

Emma Haughton: Mein fremder Freund (Ruth van Nahl)

Kat Yeh: Kirschen im Schnee (Bettina Burger)

Julie Mata: Mein Sommer unter Hühnern (Astrid van Nahl)

Barbara van den Speulhof: Olga & Co. Die Sache mit Patzkes Brief (Astrid van Nahl)

Dawn O’Porter: Papierfliegerworte (Jana Mikota)

Liz Kessler: Plötzlich unsichtbar (Ruth van Nahl)

Jenny Han & Siobhan Vivian: Feuer und Flamme (Larissa Immel)

Dirk Pope: Idiotensicher (Larissa Immel)

Cornelia Franz: Poolparty (Ruth van Nahl)

Wolfgang Mahlow: Paula, Frau Hummel und die Liebe (Jutta Seehafer)

Hilary McKay: Binny (Astrid van Nahl)

Sophia Bennett: #rausmitderdicken (Astrid van Nahl)

Tyra Teodora Tronstad: Vera und das Dorf der Wölfe (Jana Mikota)

Susanne Fülscher: Fabelhafte Fritzi (Bd. 2) (Julia Th. Kohn)

Meg Rosoff: Was ich weiß von dir (Julia Th. Kohn) ()

Charis Cotter: Das unsichtbare Mädchen (Jana Mikota)

Heiko Wolz: Vorsicht, Geisterjäger! (Ruth van Nahl)

Lauren Oliver: Panic. Wer Angst hat, ist raus (Jan van Nahl)

Nina Blazon: Lillesang. Das Geheimnis der dunklen Nixe (Ruth van Nahl)

Katherine Hannigan: Die Wahrheit, wie Delly sie sieht (Jana Mikota)

Antonia Michaelis: Niemand liebt November (Jana Mikota)

India Desjardins: Das verdrehte Leben der Amélie (Bd. 1–4) (Astrid van Nahl)

Fredrik Backman: Ein Mann namens Ove (Jan van Nahl)

Morgan Matson: Dreizehn Wünsche für einen Sommer (Astrid van Nahl)

Cristina Moracho: Zwillingssterne (Jana Mikota)

Amanda Maciel: das wirst du bereuen (Astrid van Nahl)

Synne Lea: Leo und das ganze Glück (Jana Mikota)

Cath Crowley: Lieder eines Sommers (Jana Mikota)

Dagmar Chidolue: Floraliebling (Anna-Carina Blessmann)

Edward van de Vendel: Der Winter mit Sam (Bernhard Hubner)

Guy Bass: Stichkopf und der Scheusalfinder (Ruth Breuer)

Dagmar Geisler: 17 ½ Methoden, Tim Birkmann um die Ecke zu bringen (Ruth van Nahl)

Frauke Scheunemann: Winston. Agent auf leisen Pfoten (Bd. 2) (Jana Mikota)

Gudrun Pausewang: Räuber Grapsch auf der Glücksinsel (Carmen Seehafer)

Judith Allert: Paula und Lou (Bd. 7 & 8) (Astrid van Nahl)

Michael De Cock: Rosie und Moussa (Jana Mikota)

Susanne Fülscher: Fabelhafte Fritzi. Liebeschaos und Gedankensalat (Astrid van Nahl)

Elisabeth Zöller & Brigitte Kolloch: Wir sehen uns in Paris (Carmen Seehafer) ()

Kerstin Gier: Silber – Das zweite Buch der Träume (Sara Rebekka Vonk)

Marliese Arold: Oskar, der Superblogger (Ruth van Nahl) ()

Timo Parvela: Ella und der Millionendieb (Jutta Seehafer)

Michele Weber Hurwitz: Wie ich die Welt in 65 Tagen besser machte (Astrid van Nahl) ()

Laura Summers: Das Ende der Lügen (Sara Rebekka Vonk)

Katherine Hannigan: Die Wahrheit, wie Delly sie sieht (Julia Th. Kohn)

Bart Moeyaert: Hinter der Milchstraße (Jana Mikota)

Tommy Greenwald: Charlie Joe Jackson – Einschleimen erlaubt (Julia Th. Kohn)

Kari Ehrhardt: Giraffen in Finnland (Ruth van Nahl)

Aygen-Sibel Çelik: Star sisters (Julia Th. Kohn) ()

Annette Mierswa: Lola auf der Erbse (Sara Rebekka Vonk)

Fußball 2014 (Hrsg. Klaus Seehafer & Astrid van Nahl)

Sabine Zett: Jungsalarm bei den Sunny Sisters (Bd. 3) (Ruth van Nahl)

Ulrich Hub & Heike Drewelow: Füchse lügen nicht (Manuela Hantschel)

Marie Lucas: Was wir auch tun (Ruth van Nahl)

Bodil Bredsdorff: Schlagschatten (Bernhard Hubner)

Luis Sepúlveda: Wie der Kater und die Maus trotzdem Freunde wurden (Jutta Seehafer)

Nataly Savina: Love Alice (Elmar Broecker)

Rita Mintgen: Minny lernt die Welt verstehen (Larissa Immel)

Judith Allert: Mensch, Mia! | Zoff auf dem Rosinenhof (Bd. 5 & 6) (Astrid van Nahl)

Claus Mikosch: Der kleine Buddha. Auf dem Weg zum Glück (Hörbuch) (Jutta Seehafer)

Stefan Schlenker: Waudi Wau und der Streik der Tiere (Ruth van Nahl)

Bart Moeyaert: Hinter der Milchstraße (Bernhard Hubner)

Nataly Savina: Love Alice (Jana Mikota)

Maja von Vogel & Henriette Wich: 1, 2, 3 — Magie! (Astrid van Nahl)

Holly Smale: Harriet – Versehentlich berühmt. Mode ist ein ... (Jana Mikota) ()

Flávia Lins e Silva: Pina (Bd. 1 & 2) (Jan van Nahl)

Daniel Handler: 43 Gründe, warum es aus ist (Jana Mikota)

Synne Lea: Leo und das ganze Glück (Julia Therese Kohn)

Lesetipps für Grundschulkinder IV (Alliteratus Redaktion)

Johanna Rosen: Liberty Bell (Ruth van Nahl)

Michael Northrop: Kälte (Jana Mikota) ()

Peter Härtling: Hallo Opa | Liebe Mirjam (Julia Therese Kohn)

Marie-Aude Murail: Tristan gründet eine Bande (Bernhard Hubner)

Helga Lezius: Konrad oder Vorhang auf für Lenni (Jutta Seehafer) ()

Edward van de Vendel: Ein Hund wie Sam (Bernhard Hubner)

Daniel Zimakoff: Trip, Trap, Trümmer. Die Sache mit dem Eis (Jan van Nahl)

Paul Maar: Große Schwester, fremder Bruder (Katharina Fischer)

Rosemarie Eichinger: Essen Tote Erdbeerkuchen? (Ruth van Nahl) ()

Jutta Richter: Helden (Astrid van Nahl)

Ann Sophie Müller: Die wilden Wespen und der geheimnisvolle Bunker (Ruth van Nahl)

Judy Blume: Luis und Amanda. Popelpanik und andere Riesenspektakel (Larissa Immel)

Frauke Scheunemann: Winston. Ein Kater in geheimer Mission (Jana Mikota)

Rüdiger Bertram: Norden ist, wo oben ist (Astrid van Nahl)

Salah Naoura: Star (Jana Mikota) ()

Ned Vizzini: Eine echt verrückte Story (Ruth van Nahl)

Barbara O’Connor: 3 beste Freunde, Viola, 1 Ochsenfrosch und ... (Elmar Broecker)

Cornelia Funke: Die wilden Hühner und die Liebe (Julia Therese Kohn )

Jennifer E. Smith: Die statistische Wahrscheinlichkeit ... | Der Geschmack von Glück (Jana Mikota)

Lesetipps für Grundschulkinder III (Astrid van Nahl)

Dagmar Hoßfeld: Conni, Paul und die Sache mit der Freundschaft (Astrid van Nahl)

Craig Silvey: Wer hat Angst vor Jasper Jones? (Jana Mikota)

Ina Rometsch & Martin Verg: Geheimsache Labskaus (Ruth van Nahl)

Martina Wildner: Königin des Sprungturms (Jana Mikota)

Kerstin Gier: Silber. Das erste Buch der Träume (Jana Mikotal)

Judith Allert: Paula und Lou (Bd. 1—4) (Astrid van Nahl)

Sabine Zett: Hugo chillt (Bd. 5) (Ruth van Nahl)

Norwegische Kinder- und Jugendliteratur im 21. Jahrhundert (Astrid van Nahl & Bernhard Hubner)

Lauren St. John: Die Todesbucht (Bd. 1 & 2) (Ruth van Nahl)

Jenny Smith: Best Friends, Big Love & Blümchentapete (Julia Therese Kohn)

Sabine Zett: Willkommen bei den Sunny Sisters (Ruth van Nahl) ()

Robert Paul Weston: Zorgamazoo (Jana Mikota)

Katrin Bongard: Subway Sound (Julia Therese Kohn)

India Desjardins: Das verdrehte Leben der Amélie: Beste Freundinnen (Astrid van Nahl)

Agnes Hammer: Ich blogg dich weg! (Jana Mikota)

Sylvia Heinlein: Mission Unterhose (Astrid van Nahl)

Linn T. Sunne: Das Leben spielt sich anderswo ab (Tina Klein)

C.J. Skuse: Rockoholic (Julia Therese Kohn)

Tom Leveen: Party (Ruth van Nahl)

Raquel J. Palacio: Wunder (Jana Mikota)

Bart Moeyaert: Im Wespennest (Bernhard Hubner)

Jennifer R. Hubbard: Atme nicht (Ruth van Nahl)

Kaat Vrancken: Meine wahre erfundene Welt (Tina Klein)

Ilse Behl: Mein Traumschiff (Tina Klein)

Antje Szillat: Die Tiefen deines Herzens (Astrid van Nahl)

Antje Szillat: Rick (Bd. 1–5) (Astrid van Nahl)

Liz Kessler: Ein Jahr ohne Juli (Jana Mikota)

Ute Wegmann: Die besten Freunde der Welt (Elmar Broecker) ()

Elizabeth Miles: Im Herzen die Rache (Jana Mikota)

Helga Lezius: Konrad oder: Ab morgen heiße ich anders (Tina Klein)

Uwe Becker: Zipfelmaus jagt den Vogeldieb (Jan van Nahl)

Anja Fröhlich: Miss Krassikowski (Bd. 2) (Julia Therese Kohn)

Ina Krabbe: Die Erfindungen des Titus Knatterberg (Jan van Nahl)

John Boyne: Zu schnell (Bernhard Hubner)

Bettina Belitz: Linna singt (Jana Mikota)

Isabel Abedi: 5 Sterne für Lola (Jana Mikota)

Jennifer Brown: Bitter Love (Tina Klein)

Das besondere Bilderbuch VIII (Astrid van Nahl)

Johanna Thydell: Entschuldigung, dass man ein bisschen geliebt werden will (Astrid van Nahl) ()

Michael Römling: Schattenspieler (Tina Klein)

Brigitte Brücker: Treffpunkt Parzelle 4. Nur die Freundschaft zählt (Julia Therese Kohn)

Lesetipps für Grundschulkinder (Astrid van Nahl)

E. Lockhart: 15 Jungs, 4 Frösche + 1 Kuss // Ruby, die Jungs ... (Tina Klein)

Liz Kessler: Ein Jahr ohne Juli (Elmar Broecker)

Craig Silvey: Wer hat Angst vor Jasper Jones? (Tina Klein)

Elke Bergsma: Merle & Mo (Julia Therese Kohn)

Anja Fröhlich: Zitronengelb und Apfelgrün (Julia Therese Kohn)

Hilde K. Kvalvaag: Prison Island (Ruth van Nahl)

Amanda Eyre Ward: Was im Schatten blieb (Ruth van Nahl)

Abby McDonald: Mein perfekter Sommer (Astrid van Nahl)

Elizabeth Woods: Caras Schatten (Tina Klein)

M.E. Castle: Mein total genialer Doppelgänger (Ruth van Nahl) ()

Tamara Bach: Was vom Sommer übrig ist (Jana Mikota)

H.Ulrich & J.Friedrich: PinkMuffin@BerryBlue. Betreff: Rollentausch (Julia Kohn)

Gill Lewis: Der Ruf des Kulanjango (Astrid van Nahl)

Lauren St. John: Die Todesbucht. Ein Fall für Laura Marlin (Ruth van Nahl)

Nikola Huppertz & Ruth Löbner: Die kleine Frau Babette & Herr Mann (Astrid van Nahl)

Anja Fröhlich: Miss Krassikowski (Jana Mikota) ()

Peter Pohl: Meine Freundin Mia (Bernhard Hubner)

Thomas Christos: Orbis Abenteuer (Bernhard Hubner)

Frank Cottrell Boyce: Der unvergessene Mantel (Jana Mikota)

Andreas Steinhöfel: Rico (Bd. 1–3) (Astrid van Nahl)

Brian Selznick: Wunderlicht (Jan van Nahl)

Susann Opel-Götz Außerirdisch ist woanders (Jana Mikota)

Meg Cabot: Jinx – Der verfluchte Liebeszauber (Daniela Schützeichel)

Eshkol Nevo: Wir haben noch das ganze Leben (Katharina Fischer)

Alexander Rösler: Ein Kuss ist ein ferner Stern (Katharina Fischer)

Francesco Gungui: Ich mag Dich wie Du bist (Ruth van Nahl)

Brigitte Jünger: Käfersommer (Ruth Breuer)

Angie Westhoff: Die Nachtflüsterin (Astrid van Nahl)

Amy Ignatow: Endlich beliebt! (Ruth van Nahl)

Matthew Kirby: Das Uhrwerk der Nacht (Astrid van Nahl)

Kathi Appelt: Am dunklen Fluss I (Jana Mikota)

Kathi Appelt: Am dunklen Fluss II (Astrid van Nahl)

Jenny Valentine: Die Ameisenkolonie (Ruth Breuer)

Susanne Oswald: Emmis verliebt verrockte Welt (Astrid van Nahl)

Jane Simmons: Rosa sucht ein Zuhause (Astrid van Nahl)

Margret Steenfatt: Auf immer und ewig (Katharina Fischer)

Robert Williams: Luke und John (Katharina Fischer)

Annika Thor: Entscheide dich! (Jana Mikota)

Juma Kliebenstein: Anton und Antonia machen immer Chaos (Astrid van Nahl)

Jürgen Jankowsky et al.: Eulenblumen und Pustespiegel (Gabi Schulze)

Eva Ibbotson: Der Libellensee oder Wie man einen Prinzen rettet (Denise Burkhard)

Eshkol Nevo: Wir haben noch das ganze Leben (Denise Burkhard)

Jaclyn Moriarty: Ein Jahr voll genialer Pechsträhnen (Ruth van Nahl)

Kevin Brooks: Black Rabbit Summer (Jana Mikota)

John Green: Margos Spuren (Katharina Fischer)

Patricia Schröder: Blöde Kuh (Astrid van Nahl)

Bodil Bredsdorff: Unter Brüdern (Jana Mikota)

Christine Paxmann: Wir beide - Ein Erinnerungsalbum für Freundinnen (Astrid van Nahl)

Franca Düwel: Julie und Schneewittchen - Schlimmer geht's immer (Astrid van Nahl)

Andreas Steinhöfel: Rico und Oskar (Astrid van Nahl)

Edward van de Vendel: Was ich vergessen habe (Jana Mikota)

Angie Westhoff: Die Klapperschlangen (Update) (Jana Mikota)

Antonia Michaelis: Schokolade am Meer - Vorlesegeschichten (Ruth van Nahl)

Sverre Henmo: Hier wohnt Ben und da Marie (Elmar Broecker)

Angelika Glitz: Henry und die Sache mit dem Bären (Astrid van Nahl)

Freundschaften - Geschichten, die verbinden (Astrid van Nahl)